via BANK TRANSFER
Name: Marilyn Fan
Bank: Volksbank Wien
IBAN: AT184300026100041958
BIC: VBOEATWW

via PAYPAL or CREDITCARD

DER FILM

Marilyn Fan - The Movie ist ein Mystery-Thriller Kurzfilm im Marilyn Monroe Stil. In der Hauptrolle ist Schauspielerin und Marilyn Monroe Double Babsy Artner zu sehen, die auch das Drehbuch geschrieben und den Film produziert hat. Die Dreharbeiten begannen Ende Januar 2017 in Wien, zur Zeit befindet sich der Film in der Post-Production. Nach Fertigstellung wird der Film bei diversen internationalen Film Festivals eingereicht.


Die Handlung

Marilyn Fan handelt von einer jungen Frau, die ein Marilyn Monroe Fan ist, und eines Abends verkleidet als ihr Idol zu einer Kostümparty geht. In dieser Nacht stößt ihr etwas Schreckliches zu. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, findet sie sich alleine in einem ihr unbekannten Apartment wieder. Sie hat keine Erinnerung an die Ereignisse der letzten Nacht und stellt fest, dass sie in dem Apartment eingeschlossen ist. Als sich ein mysteriöser Fremder über eine Sprechanlage meldet, vermutet sie, entführt worden zu sein. Der Fremde gibt jedoch vor, ihr helfen zu wollen und verwickelt sie in ein seltsam tiefgründiges Gespräch.
Schlussendlich muss sie all ihren Mut zusammennehmen, um die Wahrheit zu erkennen.


Die Idee

Ich hatte die Idee zu Marilyn Fan - The Movie nachdem ich Filme wie My week with Marilyn, Norma Jean & Marilyn und Blonde gesehen hatte. Nachdem ich selbst Schauspielerin und seit über zehn Jahren Marilyn Monroe Double bin, dachte ich: "Was wäre, wenn Marilyn mit 36 Jahren heute noch leben und einen neuen Film machen würde?". Es wäre wohl keine weitere Komödie, sie wollte immer in ernsten Filmen spielen. Ich nehme an, das ist einer der Gründe warum sie Versuchung auf 809 (Don't bother to knock) und Misfits - Nicht gesellschaftsfähig (The Misfits) gemacht hat, zwei wundervolle Filme, die mich sehr inspiriert haben, Marilyn Fan - The Movie zu schreiben. Marilyn hat damals sogar ihre eigene Filmproduktion gegründet, Marilyn Monroe Productions, um mehr dramatische Rollen spielen zu können.

Es gibt bereits ein paar sehr gute biografische Filme, meine Absicht war also nicht noch einen Film über Marilyn Monroe zu machen. Ich hatte stattdessen die Idee, eine spannende Geschichte zu schreiben, die sie aufregend finden würde, und darin eine Rolle zu erschaffen, die Marilyn selbst liebend gerne gespielt hätte, würde sie noch immer unter uns weilen.

"Ich möchte das Publikum unterhalten und gleichzeitig inspirieren."
Babsy Artner, MARILYN FAN - The Movie

nach oben



© 2016-2017 Babsy Artner | Marilyn Fan - The Movie. All Rights Reserved.
Impressum